NZ-Reiseberichte und mehr

Bisher veröffentlichte Berichte über Neuseeland

Einfach das Bild ankicken und du wirst zum Artikel weitergeleitet

Liebesbrief an Neuseeland – Eine Hommage
Zauberhaftes Neuseeland – Magische Orte
Wo ich den Puls der Erde spürte und zu mir selbst fand
Dinner in Neuseeland – Besonderheiten im Restaurant
Clay Cliffs – Wie im wilden Westen
Eine besondere Felsformation auf der Südinsel könnte aus einem Western entsprungen sein. Umrahmt werden die Felsen von Lupinenfeldern.
Overnight Cruise Doubtful Sound
Mit dem Schiff durch den Doubtful Sound. Ein empfehlenswerter Ausflug für Delfin und Seehundfans.
Tiere Neuseelands
Eine Sammlung der schönsten Tierfotos. Nicht nur Seehunde und Delfine, sondern auch den seltenen Gelbaugen-Pinguin kann man mit sehr viel Glück sehen.
Wandern in Wanaka – Die schönsten Routen
Den besten Blick über den See hat man von Roy’s Peak. Die Wanderung ist anspruchsvoll, aber ein ganz besonderes Ereignis.
Westcoast Treetop Walkway Hokitika
Mitten durch die Baumwipfel führt der Westcoast Walkway. Man kann seltene Pflanzen entdecken. Aber allein der Gang über die Planken ist ein Erlebnis.
Ein Weihnachtsmenü
An Weihnachten in Neuseeland kann man sich schon mal was gönnen. In diesem Fall ein sensationelles Weihnachtsmenü mit frischen Muscheln zum Einstand und Affogato zum Dessert.
1. Reisebericht – Singapur und Neuseeland
Die Anreise erfolgte mit Zwischenstop in Singapur. In Neuseeland ging es von Christchurch direkt an den Lake Colderidge.
2. Reisebericht – Kontraste: Zwischen Massentourismus und Einsamkeit
Am Mount Cook, auch Aoraki genannt, laufe ich zum Hooker Lake. Scheinbar will hier jeder Neuseeland-Tourist hin. Kurze Zeit später bin ich am Lake Oahu und obwohl der ebenso schön ist, ist hier außer mir kein Mensch.
3. Reise- und Frustbericht – Anekdötchen und mehr
Es geht auf die Otega Halbinsel. Dem Tipp meiner Gastgeber folgend laufe ich an den Strand, falle fast über die gut getarnten Seelöwe und komme einem Gelbaugen-Pinguin viel zu nah, weil der mich übersieht. Der Rückweg gestaltet sich schwieriger als gedacht und ich sehe mich schon im Gebüsch übernachten…
4. Reisebericht – Anekdoten und mehr, Catlins und der Kepler-Track
Es geht in den Süden der Südinsel. Die Catlins liegen vor mir. Ich laufe zum Nuggetpoint, stehe am südlichsten Punkt der Südinsel – dem Slope Point und versaue mir meine Schuhe auf dem Waihapuna Track.
5. Reisebericht – Vom Doubtful Sound bis zum Fox Glacier
Ich laufe den Kapler Track, mache eine Overnight Cruise durch den Doubtful Sound, erklimme den Roy’s Peak und schaue mir die perfekte Spiegelung des Aoraki im Mirror Lake an.
6. Reisebericht – Franz Josef Glacier bis Cape Farwell
Am Gillespie Beach finde ich meinen Magischen Ort. Am Franz Josef Glacier breche ich in Tränen aus und am Hokitika Gorge vermisste ich die legendäre Farbe des Wassers.
7. und letzter Reisebericht – Die Heimat ruft! Mit kleinen Hindernissen
In Collingwood kaufe ich die leckersten Pralinen Neuseelands. Dann geht es weiter in den Marlborogh Sounds. Doch die Abreise ist ein kleines Desaster.

© DieReiseEule

Werbeanzeigen