Namibia

Die ehemalige Kolonie Deutsch-Südwest-Afrika ist zwar schon sehr lange unabhängig, aber dennoch wird hier noch sehr viel Deutsch gesprochen. Daher und weil es auch einen Teil der deutschen Geschichte verkörpert ist Namibia interessant für uns Deutsche.

Besonders schön ist eine Fahrt durch den Etoscha Nationalpark.

Allgemeine Reiseinformationen zu Namibia
14 Tage Namibia - 14 Herzensbilder
Das Rhinzeros - Eine Bilderserie
Der Elefant - eine Bilderserie
Erdmännchen Willi und seine Sicht der Ereignisse
Die Wüste blüht und grünt
Reisetagebuch 1 Anreise zur Rinderfarm
Reisetagebuch 2 Auf der Rinderfarm
Reisetagebuch 3 Über den Spreetshoogte-Pass und Solitaire nach Weltevrede
Reisetagbuch 4 Deadvlei, Sossusvlei und Sesriem
Reisetagebuch 5 Swakopmund - Wo die Wüste am Meer beginnt
Reisetagebuch 6 Ein unvergesslicher Geburtstag
Namibia von oben
Reisetagebuch 7 Über das Erongogebirge zur White Lady
Reisetagebuch 8 Twyfelfontein bis zur Vingerklip Lodge
Reisetagebuch 8 Von der Vingerklip nach Okaukuejo im Etoscha
Reisetagebuch 9 Etoscha Nationalpark
Reisetagebuch 10 Die schönsten Tierfotos Etoscha
Reisetagebuch 11 Vom Etoscha nach Tsumeb und zur Safari Lodge
Reisetagebuch 12 Abschied von Namibia

© DieReiseEule

Werbeanzeigen