Fotoparade fopanet

Erkunde die Welt mit DieReiseEule – 2022

Es ist erneut soweit: Michael veranstaltet seine Jahresabschluss-Fotoparade und ich nehme zum 10ten mal teil. Hauptsächlich geht es bei der Teilnahme um den Spaß an der Sache, daher sind die vorgegebenen Kategorien auch kein Muss. Nur die Fotos müssen dieses Jahr aufgenommen worden sein.

Diesmal sind folgende Kategorien und Zusatzkategorien erwünscht:

#berühmt

#modern

#naturwunder

#obst

#botschaft

#selfie

#schwarzweiß

#koloriert

Auch wenn es nicht explizit in der Ausschreibung steht, wurde doch bisher auch immer noch das „schönste Foto“ gesucht.

Liane und Herr R.
Liane und Herr R.

Willkommen. Ich bin Liane und die Gründerin und Wortjongleurin des Reiseblogs DieReiseEule.
Herr R. ist nicht nur mit mir verheiratet, sondern auch mein Co-Fotograf für ungewöhnliche Blickwinkel.

Unser Reisejahr 2022

Im März waren wir gemeinsam mit Freunden mal wieder in Erfurt, eine unserer Lieblingsstädte in Deutschland. Im April und Mai war ich beruflich jeweils in Leipzig und die Sachsenmetropole gehört ebenfalls zu unseren Lieblingsstädten. Leider hatte ich kaum Zeit, mir etwas anzusehen.

Unsere ursprüngliche Planung Anfang des Jahres ging dahin, dass wir im Mai nach Madeira reisen wollten. Doch zum Zeitpunkt als wir in den Buchungsprozess einstiegen, waren die Coronaregeln auf der Insel noch so streng, dass wir die Reise verschoben und kurzentschlossen ein weiteres Mal auf die Insel Sal/Kapverden reisten. Die Insel und die Menschen dort sind bereits zu einer zweiten Heimat geworden.

Ende Juni war ich beruflich in Münster, aber auch da blieb keine Zeit, die Stadt ausgiebig anzuschauen.

Im Sommer trafen wir uns mit den Freunden, mit denen wir Erfurt erkundet hatten nochmals. Diesmal in Coburg. Ein hübsches Städtchen. Wir fanden es noch hübscher als Bamberg.

Wie fast jedes Jahr standen zu Beginn des Herbstes meine Mädelsausflüge an. Es ging nach Wien und nach Freiburg. Lieber Michael, Freiburg hat uns sehr gut gefallen, obwohl das Wetter nicht ganz so mitspielte, wie wir es uns erhofft hatten. Du wohnst mit deiner Familie in einer sehr romantischen Gegend.

Und den Abschluß des Reisejahres bildete soeben über Weihnachten nun doch die Reise nach Madeira. Die atlantische Insel hat uns einige Male überrascht. Berichte dazu folgen demnächst noch.

Aber nun lasse ich endlich die Bilder sprechen.

Unsere Reisebilder 2022

Berühmt

cristo rei madeira

Cristo Rei ist den meisten Menschen als übergroße Statue auf dem Corcovado (nicht dem Zuckerhut) in Rio de Janeiro bekannt. Doch auch auf Madeira steht Cristo Rei mit Blick auf den Atlantik und beschützt seine Madeirer und Besucher.

Modern

moderne architektur in mainz zollhafen

Diese modernen Gebäude steht in Mainz im neuen Zollhafenviertel. Wo früher Containerschiffe be- und entladen wurden, ist in den letzten Jahren ein hippes, modernes Viertel entstanden. Architekten durften sich hier austoben und ungewöhnliche Wohnkomplexe kreieren. Allerdings kann sich die Wohnungen dort nicht jeder leisten.

Naturwunder

risco wasserfall madeira

Wasserfälle faszinieren mich bzw. uns immer. Dies ist der Risco-Wasserfall auf Madeira. Um dorthin zu kommen, muss man zuerst in die Berge fahren, dann geht es zu Fuß stetig bergab. Da es einige Tage vorher stärker geregnet hatte, entwickelte sich neben dem eigentlichen Wasserfall links noch ein zusätzlicher rechts.

Zurück sind wir nur bis zu einem Bistro gelaufen, denn der Weg führt nun nur noch bergauf und da wir gesundheitlich beide noch angeschlagen waren, ging uns ein wenig die Luft aus. Zum Glück fuhr gegen ein geringes Entgelt ein Minibus bis zum Ausgangspunkt.

Obst

obststand früchte

Obst? Ernsthaft? – Michael, das ist überhaupt nicht meine Kategorie, denn ich esse kein Obst. Glücklicherweise besuchten wir den Mercado dos Lavradores in Funchal und ich konnte sozusagen in letzte Minute noch ein Foto zum Thema beitragen.

Kaufen sollte man die Früchte dort als Tourist aber eher nicht. Wir sahen kurz vor dem Urlaub einen Bericht darüber, dass das Obst den Touristen gezuckert und total überteuert angeboten wird. Im Laden schräg gegenüber des Marktes bekommt man die Früchte deutlich günstiger und unbehandelt.

Botschaft

parkbank mit text

Ohne Worte. Diese Bank steht bei uns in den Weinbergen.

Selfie

sisi madeira statue funchal

Selfie ist eine Kategorie, die mich gar nicht begeistert hat. Erstens kann ich keine Selfies machen, denn die sehen unmöglich aus und zweitens lasse ich mich ungern ablichten. Daher ist das Bild ein wenig geschummelt, denn das hat mein Mann aufgenommen. Sisi, Weihnachten und Madeira – das passte dann doch irgendwie zusammen.

Schwarzweiß

turm freiburg münster

Bei schwarzweiß viel mir sofort eine Aufnahme aus Freiburg ein. Das Innere des Münsterturms ist einfach voll fotogen.

Koloriert

fenster yucca

Koloriert habe ich diese Jahr einiges, denn ich bin weg von der Bildbearbeitung mit Gimp und habe mir Affinity Photo zugelegt. Dafür habe ich mir etliche YT-Videos angesehen und auch das kolorieren ausprobiert.

Schönstes Bild

Mein schönstes Foto ist eigentlich gar nicht mein Foto, denn in Wahrheit hat das mein Mann bei einer Schiffstour auf Madeira aufgenommen. In Calheta gibt es einen verantwortungsvollen Anbieter für Wal- und Delfinbeobachtungen. Lobosonda nähert sich den Tieren mit viel Respekt. Sie werden weder gehetzt noch gejagt.

Wir durften Pilotwale und Große Tümmler sehen. Tierbeobachtung ist letztlich immer Glückssache. Aber diese Delfine schwommen direkt an unserem Bug entlang. Mit dem Telebojektiv war es nicht so einfach, die Tiere so nah aufzunehmen, aber ich finde das Bild perfekt gelungen.

delfin grosser tümmler

Wenn euch mein Beitrag gefallen hat, freue ich mich sehr über einen lieben Kommentar und/oder ein Like.

Die schönsten Beiträge anderer Blogger

Auch andere Teilnehmer haben tolle Beiträge verfasst. Ich mochte besonders den Artikel von Elke, die auf Teneriffa und in Island unterwegs war. Cornelia hat ihre Schwedenliebe zum Ausdruck gebracht. Aus Kanada hat Sanne einige Fotos mitgebracht. Gabriela hat die Sambesi-Wasserfälle besucht und dann habe ich noch einen neuen Blog mit Chinaerinnerungen entdeckt: Ombidombi. Über 40 Teilnehmer haben ihre Beiträge schon eingereicht. Da ist sicher auch ein Favorit für euch dabei.

Meine bisherigen Beiträge zu Michaels Fotoparade

Übrigens war unsere Unterkunft – das Sentido Galomar Adults-only – auf Madeira der Hammer! Ich kann eine Reise auf die Insel und in dieses Hotel nur empfehlen. Über meinen Werbepartner booking.com kannst du diese Unterkunft ohne Aufschlag buchen. Ich erhalte dafür eine kleine Provision.

11 Kommentare zu „Erkunde die Welt mit DieReiseEule – 2022“

  1. Liebe Liane,
    wie jedes Jahr hast Du wieder richtig schöne Bilder ausgesucht.
    Mein ganz persönlicher Favorit ist der Wasserfall auf Madeira – aber nur, weil das Bild so schöne Erinnerungen weckt.

    Ich wünsche Dir auch ein traumhaftes und erlebnisreiches neues Reisejahr.

    Liebe Grüße, Katja

  2. Wieder herrliche Fotos, liebe Liane!
    Die Tage sind grad so grau und regenreich, dass das Betrachten von Reisefotos richtig gut tut und Lust auf reisen macht. Vielen Dank, dass Du uns teilhaben lässt! Das Münsterfoto ist genial, so habe ich es nie gesehen, obwohl ich einige Jahre direkt dahinter gearbeitet habe *lach*
    Ganz liebe Grüße
    Gabriela

    1. Liebe Gabriela,

      danke für die lieben Worte. Ich war ehrlich vom filigranen Turm des Münsters total angetan. Ein Kunstwerk. Wie haben das die Baumeister damals nur geschafft?

      LG Liane

  3. Hallo Liane,
    vielen Dank für deinen netten Kommentar! Hab mich sehr gefreut! Dein Beitrag gefällt mir auch richtig gut, vor allem das schwarz-weiß Bild ist der Hammer! Für 2023 viele schöne Reisen, liebe Grüße, Nina

  4. Barbara (Barbaras Spielwiese)

    Hallo Liane,
    Kompliment, das sind ja traumhaft schöne Fotos! Ich träume mich gerade nach Madeira und habe Lust, die Insel wieder zu besuchen. Ich war damals als wir dort waren nämlich auch gesundheitlich angeschlagen und konnte nicht so viel wandern wie ich eigentlich wollte. Das mit dem Obst wusste ich nicht, aber ich hatte im Markt auch keins gekauft.
    Und dann musste ich grinsen, die Sisi-Statue kenne ich auch – wir waren nämlich in dem Hotel, das da mit abgebildet ist. Zusammen mit dem Casino von Niemeyer gestaltet; ich wollte mal in einem Architektur-Juwel übernachten. Fürs nächste Mal schaue ich mir gleich mal Deinen Tipp an – Adults only klingt schon mal gut nach Ruhe. 🙂
    Liebe Grüße
    Barbara

    1. Hallo Barbara,
      Sisi und Ronaldo sind die am meisten fotografierten Objekte in Funchal. Wobei mir Sisi viel besser gefällt. Ronaldo sieht sich gar nicht ähnlich.
      Liebe Grüße
      Liane

  5. Der blasenmachende Delfin ist super 🙂 Ich kenne auch das Problem – da hat man ein Teleobjektiv an der Kamera und dann sind die Tiere doch sehr nah …

    Beste Grüße
    Torsten

Hau in die Tasten! Ich freue mich sehr über einen konstruktiven Text von dir.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top
%d Bloggern gefällt das: