Winter Impressionen aus Rhein-Main

Impressionen und Bilder vom Winter

Endlich ist er da, der Winter. Sogar im Rhein-Main-Gebiet, das sonst so gerne vergessen wird. Als Autofahrer ist man schnell genervt vom Schnee. Oder wie ich, genervt von Autofahrern, die trotz freigeräumter Straßen außerhalb geschlossener Ortschaften mit 30 km/h fahren, innerorts aber dann auf die Tube drücken und auf 70 km/h beschleunigen.

Obwohl es eine Winterreifenpflicht gibt, verzichten hier viele auf den Ankauf dieser Reifen. Einerseits verständlich, schneit es doch nur alle 5-10 Jahre mal und dann oft auch nur ein paar Stunden. Andererseits leichtsinnig.

Doch als Spaziergänger ist das Wetter toll. Es ist nicht wirklich kalt, alle lauten Geräusche werden verschluckt und auch die dürrsten Äste sehen wie verzaubert aus.

994_1689

Noch schöner wäre es, wenn die Sonne scheinen würde und der Himmel blau wäre. Zumindest für die Fotos. Doch auch der Nebel hat hier seinen Reiz.

Tiere in Flughafennähe

Erstmal ein paar Fotos von letzter Woche, als es einfach nur knackig kalt war und sich Eis auf dem Wasser bildete.

994_1588
994_1594
994_1597
994_1599
994_1601
994_1609
994_1611

Schnee Bilder – eine Seltenheit

Weiter geht es mit den Bildern dieser Woche. Schnee und Schneefall bedeckten alles. Richtig. Nicht nur gezuckert. Eine geschlossene Schneedecke, die teilweise noch komplett unberührt war.

994_1793
994_1795
994_1796
994_1797
994_1801
994_1803
994_1805
994_1806

Wie so oft war ich in der Nähe des Flughafens unterwegs.

994_1807
994_1812
994_1809

Enteisung von Flugzeugen

Ja, der Flughafen. Auch im Winter übt er eine Faszination auf mich aus. Es ist spannend, wie die großen Flugzeuge enteist werden. Bis so ein Airbus A 380 eisfrei ist, dauert es eine ganze Weile.

994_1703
994_1720
994_1696
994_1746

Schuhe an und raus in die Natur! Jammern gilt nicht.

994_1811

© DieReiseEule 1/2017

Werbeanzeigen

8 Gedanken zu „Winter Impressionen aus Rhein-Main

  1. Tolle Biilder sind das. Bei uns hat es letzte Nacht auch geschneit und wir haben jetzt endlich Schnee und Winter 🙂 Ich finde gerade im Wald den Schnee toll. Er verzaubert einfach alles.
    LG
    Iris

    1. Als ich die Fotos machte, war kein Sturm. Sonst würde ich mich auch lieber in Sicherheit bringen.
      Ich liebe Naturfotos und Blumen und Blüten. 🙂
      Die Botanischen Gärten dieser Welt und auch die Bundes- und Landesgartenschauen sind vor mir nicht sicher.

Hau in die Tasten! Ich freue mich sehr über einen konstruktiven Text von dir.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.