[Kanaldeckel-Geschichten] Bernkastel-Kues

Ein Deckel mit Fernseh-Geschichte

Spass auf der Gass war eine Spiel- und Spaßsendung, die im SWF-Fernsehen übertragen wurde. Für viele Zuschauer war das am Sonntagabend ein Pflichttermin, der auf keinen Fall verpasst werden durfte. Ähnlich dem überregionalen Fernsehformat Spiel ohne Grenzen, mussten die Städte Rätsel lösen.

Nebenbei konnte der Zuschauer viel über die teilnehmende Stadt und deren Geschichte erfahren, denn die Stadtwappen und andere typische Sehenswürdigkeiten oder Besonderheiten wurden gezeigt. Moderiert wurde die Sendung unter anderem bis 1994 von Sigi Harreis, danach übernahm Stefanie Ludwig mit Sascha Zeus vom SWR das Mikrofon.

Teilnehmende Städten haben zum Teil dann diesen Kanaldeckel mit dem entsprechenden Ortsnamen und dem Teilnahmejahr erhalten. Es gibt solche Deckel auch in Schwetzingen, Vaihingen und Alzey.

Der Bärenbrunnen in Bernkastel-Kues

Bis heute nutzen Städte den Slogan „Spaß auf der Gass“, um im Sommer die Einwohner aus den Häusern zu locken. Manchmal ist es nur ein verkaufsoffener Sonntag, der sich dahinter versteckt, manchmal werden aber wirklich noch Mitmach-Aktionen veranstaltet.

So gab es in Trebur, in der Nähe von Groß-Gerau, jedes Jahr ein Fest mit diesem Namen. 2020 fiel die Veranstaltung wegen der Covid19-Pandemie aus.

Alle Kanaldeckelgeschichten findet ihr gesammelt hier. Mein Kanaldeckel-Kalender mit deutschen Gullydeckeln* und der Kalender mit internationalen Gullydeckeln* ist auch für 2021 wieder über den Buchhandel und Amazon bestellbar. Anklicken der Kalenderbilder führt direkt zu Amazon.

Transparenz-Hinweis zu Affiliate Links
Links, die mit einem (*) gekennzeichnet sind bzw. Bild+Text Amazon und/oder Get your Guide enthalten, sind Affiliate Provisions-Links | Werbung.
Durch angeklicken wirst du direkt zu meinem Werbepartner geleitet. Solltest du direkt über diesen Link etwas bestellen/buchen, ändert sich für dich nichts am Preis!, aber ich erhalte eine Provision.
Meine Meinung bleibt davon unbeeinflusst und ich stelle grundsätzlich nur Artikel, Touren oder Unterkünfte vor, die ich selbst für gut befinde.
Vielen Dank für deine Unterstützung sagt DieReiseEule

Mit der Absendung des Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website bzw. WordPress.com und Gravatar einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.

5 Gedanken zu „[Kanaldeckel-Geschichten] Bernkastel-Kues

Hau in die Tasten! Ich freue mich sehr über einen konstruktiven Text von dir.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.