Estação de São Bento Porto

Ankommen und staunen

Im Dezember 2018 reisten wir per Bahn von Lissabon nach Porto. Mitten in der Stadt kommt man im Bahnhof São Bento an. Während die Einheimischen den direkten Weg nach draußen suchen, bleiben Besucher staunend im Entree stehen.

Bahnhof9

Die Estação de São Bento ist weltberühmt. 20.000 Azulejos verkleiden die Wände und zeigen Motive von altertümlichen Fortbewegungsmitteln, historischen Szenen und Schlachten.

Bahnhof1

Der regionale Bahnhof wurde 1916 auf dem Gelände des ehemaligen Klosters Mosteiro de São Bento de Ave-Maria eröffnet. Daher auch der Name. Entworfen wurde das Gebäude durch Josè Marques da Silva. Die Fliesenkunst der Halle ist dem Maler Jorge Colaça zu verdanken. 11 Jahre arbeitete er an den Azulejos.

Bahnhof2

Einige der dargestellten Szenen

  • Heinrich der Seefahrer (port. Infante Dom Henrique), der Ceuta erobert
  • Empfang von Egas Moniz beim König Alfonso VII von Kastilien und Leon
  • Szenen aus Arcos de Valdevez
  • Heirat Joãos I mit Filipa de Lencastre
  • Prozession von Nossa Senhora dos Remédios in Lamego
  • Arbeitsszenen werden auch dargestellt, z.B. die Arbeit in den Weinbergen, die Ernte, die Weinlieferung über den Douro und die Arbeit in der Wassermühle
  • Jeweils der untere und obere Rahmen des Frieses besteht aus einer Reihe von Fliesen in Blau, Braun und Gelb und nicht nur in weiß-blau
Bahnhof6

Wer mag kann ganz viel über den Bahnhof bei einem 3stündigen Stadtrundgang* erfahren, bei dem São Bento ein zentraler Anlaufpunkt ist.

Erzähl mir ruhig, wie dir der denkmalgeschützte Bahnhof gefallen hat, der als einer der 10 schönsten Bahnhöfe der Welt gilt. Ich freue mich über Kommentare und Likes.


DieReiseEule_RGB

Meine Reiseführer-Empfehlungen für Porto

Mit der Absendung des Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website bzw. WordPress.com und Gravatar einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.

Hinweis zu Affiliate Links
Links, die mit einem (*) gekennzeichnet sind, sind Affiliate Provisions-Links | Werbung.
Durch angeklicken wirst du direkt zu meinem Werbepartner (Amazon, Get your Guide…) geleitet. Solltest du direkt über diesen Link etwas bestellen/buchen, ändert sich für dich nichts am Preis!, aber ich erhalte ein paar Cent Provision, die ich natürlich zu 100% in die Pflege meines Blog fließen lasse. Nur dadurch ist es mir möglich, die Kosten zu tragen und dich an meinen Reisegeschichten teilhaben zu lassen.
Meine Meinung bleibt davon unbeeinflusst und ich stelle grundsätzlich nur Artikel, Touren oder Unterkünfte vor, die ich selbst für gut befinde.
Vielen Dank für deine Unterstützung sagt DieReiseEule

© DieReiseEule 3/2019

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu „Estação de São Bento Porto

Hau in die Tasten! Ich freue mich sehr über einen konstruktiven Text von dir.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.