Meistgelesen 2020 – Die Top 10 + 1 Herzens-Artikel

Ein Resümee

Das Jahr 2020 ist Vergangenheit und geht ganz sicher in die Geschichtsbücher ein. Für reisefreudige Menschen wie mich, war es eine Herausforderung, denn #stayhome war das Motto. Während zum Beginn der Pandemie im April die Aufrufe um über 70% einbrachen, sehnten sich die Leute irgendwann wieder nach Abwechslung, und wenn es nur Berichte über Reisen waren und so konnte ich insgesamt die Gesamtzahl meiner Aufrufe und Besucher sogar gegenüber dem Vorjahr steigern.

Für mich persönlich waren die Berichte über meine Hochzeit und die Hochzeitstorte etwas besonderes und außergewöhnliches, gerade weil ich mich normalerweise nicht gerne auf Bildern ablichten lasse. Leider haben es beide Berichte nicht in die Top 10 geschafft. Die Hochzeit war im April und wie ich oben schon schrieb, brachen das die Aufrufe massiv ein.

86 Artikel habe ich letztes Jahr geschrieben. Davon war eines eine bezahlte Kooperation mit GrimmHeimat NordHessen. 36.098 Leser waren auf meinem Blog., 50.237 Aufrufe konnte ich verzeichnen und 725 ganz liebe Kommentare wurden mir hinterlassen. Vielen Dank.

Die beliebtesten und somit meistgeklickten 10 Artikel stelle ich euch heute in Kurzform vor. Dabei sind nicht alles aktuelle Berichte aus 2020, sondern teilweise auch aus den Vorjahren. Wer den entsprechenden Artikel nochmal nachlesen möchte, klickt jeweils das Foto an und wird direkt auf die Seite weitergeleitet.

Weiterlesen „Meistgelesen 2020 – Die Top 10 + 1 Herzens-Artikel“

Die leckersten Rezepte – von Bloggern entworfen

Aus 5 mach 1

Anfang Mai habe ich zu einer kreativen Blogparade rund um neue Rezepte aufgerufen. Dabei konnte man sich entweder für eine von 5 Listen mit je 5 vorgegebenen Zutaten entscheiden und daraus ein neues Rezept entwickeln oder man entschied sich für die Easy-Liste, in der ca 20 Zutaten standen und man wählte mindestens 5 davon aus. Zeit war bis Ende Juni.

Vier BloggerInnen sind meinem Aufruf gefolgt und haben sich darauf eingelassen. Dabei entstanden sehr leckere Rezepte, die ich unbedingt zum Nachmachen empfehle. Um zu den Rezepten zu gelangen, nutzt ihr bitte die hinterlegten Links.

Pikanter Strudel

Weiterlesen „Die leckersten Rezepte – von Bloggern entworfen“

Die schönsten Flitterwochen- und Honeymoonziele – von Bloggern empfohlen

Der schönste Tag im Leben

Landläufig sagt man, die Hochzeit sei der schönste Tag im Leben. Leider ging der Tag in der Nachbetrachtung an vielen zu schnell vorbei. Das Fest war zwar großartig, aber die ganze Energie und Vorbereitung die man da rein gesteckt hatte – teilweise mit über einem Jahr Vorlauf – war irgendwann aufgebraucht.

Zum Glück gönnen sich die meisten im Anschluß an das rauschende Fest gemütliche und erholsame Flitterwochen. Dabei soll das Ziel natürlich so romantisch wie möglich sein. Viele träumen von weißen Sandstränden, azurblauem Meer und Sonne satt.

Vor einigen Wochen habe ich daher zur Blogparade „Die schönsten Flitterwochen- und Honeymoonziele“ aufgerufen und 8 BloggerInnen sind diesem Aufruf gefolgt. Ich danke euch ganz herzlich dafür.

Flitterwochen Sal Strand
Weiterlesen „Die schönsten Flitterwochen- und Honeymoonziele – von Bloggern empfohlen“

[Fotochallenge] Auslosung des Jahressieger 2018

Ein emotionales Jahr mit einem würdigen Sieger

Vor der Auslosung gibt es ein paar Zahlen und Fakten zur abgelaufenen Challenge. Insgesamt haben 32 verschiedene Blogs teilgenommen. Es kamen 79 Bilder und Geschichten zusammen, die ihr natürlich gerne nachlesen könnt.

Manche haben nur einmalig teilgenommen, manche fast jeden Monat. Dabei waren 2 Bloggerinnen in 9 von 12 Monaten mit am Start. Vielen Dank an dieser Stelle an

Annik von Misses Backpack und Michelle von The Road most Traveled!

Zum Start im Januar haben die meisten Blogger teilgenommen. Insgesamt gab es 13 Bilder und Geschichten zu bewundern. Ob der heiße Sommer dran schuld war, dass im Juli nur 3 Teilnehmer dabei waren, kann ich nicht sagen. Möglich wäre es.

Weiterlesen „[Fotochallenge] Auslosung des Jahressieger 2018“

[Zusammenfassung] Dein Bild des Monats Dezember 2018

Part 12 Dezember

Fast sollte man meinen, im Dezember wären lauter Bilder von funkelnd-geschmückten Weihnachtsbäumen, dampfenden Plätzchentellern oder festlich dekorierten Geschenkpäckchen eingegangen, aber nichts davon war in meinem Postfach.

Vermutlich waren aber viele von euch mit den Weihnachtsvorbereitungen beschäftigt, denn diesmal gingen nur 4 Beiträge ein und auch die erst kurz vor Ende der Einreichungsfrist. Nichts desto trotz fällt die Entscheidung schwer, weil die Fotos so wunderschön sind. Den Anfang macht die Monatssieger vom November.

Julie-en-voyage

Juli-en-voyage
Julie-en-voyage
Weiterlesen „[Zusammenfassung] Dein Bild des Monats Dezember 2018“

[Zusammenfassung] Dein Bild des Monats November 2018

Part 11 November

Was verbindest du mit November? Einkuscheln, Tee trinken, Kerzenlicht und Gemütlichkeit? Oder eher Nebel, Grau-in-Grau und Trübsal? Der November polarisiert, glaube ich. Entweder man liebt ihn oder man möchte ihn aus dem Kalender streichen. Ich bin für letzteres.

Dennoch waren einige von euch unterwegs und haben allerlei Geschichten erlebt. Diese Zusammenfassung stelle ich euch heute vor. Zum ersten Mal hat jemand sogar 2 Bilder und Geschichten eingereicht. Schaut selbst und lest, wer mein Monatssieger geworden ist und mit in den Jahreslostopf wandert.

Misses Backpack

Misses Backpack.
Misses Backpack
Weiterlesen „[Zusammenfassung] Dein Bild des Monats November 2018“

[Zusammenfassung] Dein Bild des Monats Oktober 2018

Part 10 Oktober

Der Herbst ist da. Nach dem verlängerten Sommer sehnte sich fast jeder nach etwas Abkühlung. Schnell färbten sich die Blätter von grün über gelb-orange nach rot-braun. Und dann wehte der Wind sie von den Bäumen. Der Herbst ist dieses Jahr kurz. Der Winter steht bereits in den Startlöchern und wartet darauf, uns bibbern zu lassen.

Endlich regnet es. Die Flüsse können sich ganz langsam füllen und das Blumen giessen hat ein Ende. Was meine Bloggerkolleginnen und -kollegen im Oktober erlebten, was sie besonders bewegte, das seht ihr in der Zusammenfassung der Monatschallenge in chronologischer Reihenfolge. Am Ende findet ihr wieder meinen Monatssieger und dann geht es in den Endspurt der Fotochallenge. Mehr dazu am Ende, denn zuerst zeige ich euch die Bilder.

Diesmal habe ich euch lange genug warten lassen. Aber wie das Leben manchmal so geht, passiert immer etwas, was man nicht auf dem Schirm hatte. Doch was lange währt, wird endlich gut. Los geht’s!

Weiterlesen „[Zusammenfassung] Dein Bild des Monats Oktober 2018“

[Zusammenfassung] Was war dein Moment des Monats September?

Part 9 September

Der abflauende Sommer flaute nicht ab. Wir hatten weiterhin ganz viele Tage mit über 25° in Deutschland. Sehr ungewöhnlich. Aber auch schön. Allerdings brannten Wälder und die Schifffahrt musste teilweise eingestellt werden.

Auch ihr seid unterwegs gewesen und habt mir wieder Geschichten und Bilder mitgebracht, die ich nun vorstelle. Wie immer habe ich sie chronologisch nach Eingang in meinem Posteingang aufgeführt. Am Ende des Artikels findet ihr meinen Monatssieger.

AnnikSeptember
Misses Backpack


Das ist mein Lieblingsfoto aus dem Monat September. Es ist in Mönchengladbach entstanden. Dort habe ich die ersten 18 Jahre meines Lebens verbracht. Mit Mönchengladbach verbinde ich noch einige tiefe Freundschaften, für die ich sehr dankbar bin. Das Foto erinnert mich außerdem an die vielen wunderschönen Sonnenauf- und Untergänge sowie an eine völlig unbeschwerte, wundervolle Zeit auf meinem Jakobsweg durch Deutschland. Der Feldweg verstärkt mein Gefühl, immer noch unterwegs zu sein. 

Weiterlesen „[Zusammenfassung] Was war dein Moment des Monats September?“

[Zusammenfassung] Was war dein Moment des Monats August?

Emotionen in Schrift und Bild

Der August war sonnig. Das Leben spielte sich draußen ab. Es gab jede Menge Veranstaltungen. Wer wollte da im Zimmer vor dem Fernseher hocken? Wohl niemand. Man konnte wandern gehen, sich mit Freunden treffen, Grillabende veranstalten und viel Spaß haben.

Doch nicht überall war eitel Sonnenschein. Denn die anhaltende Hitze und Trockenheit hatte auch jede Menge Waldbrände mit im Gepäck. Das Wasser in Flüssen und Seen versiegte. Etliche Tiere verendeten.

Genauso gemischt ist diesmal die Auswahl der eingesannten Fotos und Geschichten. Wie immer habe ich sie chronologisch nach Eingang in meinem Posteingang aufgeführt. Am Ende des Artikels findet ihr meinen Monatssieger.

Weiterlesen „[Zusammenfassung] Was war dein Moment des Monats August?“

[Zusammenfassung] Mein Bild und meine Geschichte vom Juli 2018

Es war heiß, heiß, sehr heiß

Der Sommer war heiß und somit haben wohl viele von euch weiterhin eine Auszeit genommen, oder wie ist es sonst zu erklären, dass ich diesmal nur 3 Teilnehmer verzeichnen kann? Umso leichter viel mir die Auswahl und umso höher die Chancen, zu gewinnen. Dennoch würde ich mich freuen, wenn nächsten Monat wieder ein paar mehr Menschen an meiner Challenge teilnehmen würden und mir das beste, schönste, hochwertigste, schlimmste, aber auf jeden Fall das emotionalste Bild des Monats August zeigen würden. Die Teilnahmebedingungen findet ihr unten nochmal.

Doch vorerst einmal die eingesannten Bilder und Geschichten des Monats Juli. Welches ist euer Favorit?

Weiterlesen „[Zusammenfassung] Mein Bild und meine Geschichte vom Juli 2018“