Güstrow und Barth/Darß

Diesmal habe ich zwei Lokalitäten in einem Beitrag zusammen gefasst, auch wenn sie landschaftlich durch einige Kilometer getrennt sind. Zu beiden gibt es aber nicht ganz so viel zu schreiben und ich möchte nicht zu viele „Kleinberichte“ auf dem Blog haben.

Güstrow, die Barlachstadt

Güstrow (14)

Weiterlesen „Güstrow und Barth/Darß“

Wismar

Einzigartig. UNESCO-Welterbe. Bunt. Hansestadt.

Das ist Wismar. Eine idyllische Kleinstadt, direkt an der Ostsee, die durch ihre gute erhaltene bzw. wiederhergestellte Architektur besticht.

Wismar (31)
Rund um den Marktplatz Wismars

Auch in Wismar findet man überall Backsteingotik. Hierzu gehört auch der Marienkirchturm, den man im Rahmen einer Führung erobern kann. Sonntag morgens um 10 Uhr schliefen außer mir wohl noch alle Urlauber, sodass ich in den Genuss einer Privatführung kam. Aus 63 Metern Höhe hat man einen tollen Rundumblick über die Stadt und den Hafen. Weiterlesen „Wismar“

Greifswald

Deutsche Berühmtheiten haben hier in der Hansestadt Greifswald ihre Spuren hinterlassen. Am bekanntesten sind sicherlich der Schriftsteller Hans Fallada und der Maler Caspar David Friedrich, die hier geboren wurden. Dem Maler wurde gerade ein Museumsneubau gewidmet.

Greifswald (29)
Caspar David Friedrich

Weiterlesen „Greifswald“

Stralsund

Die alte Hansestadt Stralsund bietet seinen Besuchern neben einem sehr ansehnlichen, farbenfrohen Altstadtkern auch noch (mindestens) zwei spannende Museen: Das Ozeaneum direkt am Hafen und das Meeresmuseum.

Stralsund (79)

Stralsund gehört zum UNESCO-Welterbe, liegt direkt am Strelasund, der der Stadt auch den Namen gab. Wie in vielen Städten an der Ostsee findet man hier historische Backsteingotik, aus der auch das Rathaus am Alten Markt gebildet wurde. Weiterlesen „Stralsund“