„Ey Alter“ – Bremen für Fortgeschrittene

„Ey Alter. Du kannst mich mal kennenlernen“ –  Universum® Bremen

DRE_5578Nun gehört das Universum nicht wirklich mehr zu den Geheimtipps, aber die Sonderausstellung „Ey Alter“ schon. Bei dieser interaktiven Ausstellung erfährt man viel über Vorurteile, Potentiale des Miteinanders und über das eigene soziale, gefühlte und biologische Alter.

Die Deutschen werden immer älter. Viele Jahre waren die Geburtenzahlen stark rückläufig. Durch den demografischen Wandel verändert sich auch die Gesellschaft und die Potentiale. Die „neuen“ Alten lassen sich nicht mehr im Schaukelstuhl nieder. Die Jugend von heute ist besser als ihr Ruf. Wo sind die Chancen? Die Ausstellung bewertet Vorurteile kritisch und welche Einflüsse sich auf das Alter auswirken. Weiterlesen „„Ey Alter“ – Bremen für Fortgeschrittene“

Bremen – für Anfänger

Roland, Rathaus und die Bremer Stadtmusikanten kennt nun wirklich fast jeder. Keine Frage, die gehören zu einem Ausflug in die Hansestadt auf jeden Fall dazu. Doch Bremen hat mehr zu bieten.
Geht mit mir auf Entdeckungsreise zu bekannten und unbekannteren Orten.

DRE_5650

Altstadt/Innenstadt

Rund um das Rathaus findet man die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Hansestadt. Dazu gehört natürlich die Skulptur der berühmten Bremer Stadtmusikanten. Ein Streicheln der Schnauze des Esels soll Glück bringen. Daher glänzt sie auch golden, selbst am noch leicht neblig-trüben Morgen. Weiterlesen „Bremen – für Anfänger“

Wismar

Einzigartig. UNESCO-Welterbe. Bunt. Hansestadt.

Das ist Wismar. Eine idyllische Kleinstadt, direkt an der Ostsee, die durch ihre gute erhaltene bzw. wiederhergestellte Architektur besticht.

Wismar (31)
Rund um den Marktplatz Wismars

Auch in Wismar findet man überall Backsteingotik. Hierzu gehört auch der Marienkirchturm, den man im Rahmen einer Führung erobern kann. Sonntag morgens um 10 Uhr schliefen außer mir wohl noch alle Urlauber, sodass ich in den Genuss einer Privatführung kam. Aus 63 Metern Höhe hat man einen tollen Rundumblick über die Stadt und den Hafen. Weiterlesen „Wismar“

Greifswald

Deutsche Berühmtheiten haben hier in der Hansestadt Greifswald ihre Spuren hinterlassen. Am bekanntesten sind sicherlich der Schriftsteller Hans Fallada und der Maler Caspar David Friedrich, die hier geboren wurden. Dem Maler wurde gerade ein Museumsneubau gewidmet.

Greifswald (29)
Caspar David Friedrich

Weiterlesen „Greifswald“

Rostock + Warnemünde

Rostock

Hansestadt Rostock an der Warnow und das Seebad Warnemünde waren im Rahmen meiner Ostsee-Vorpommern-Tour Stationen. Rostock eignet sich als „Standort“, von dem man gut die anderen Städte besichtigen kann. Zumindest habe ich es so gehalten. Meine Unterkunft lag gegenüber des Stadthafens, im Ortsteil Gehlsdorf. Dadurch hatte ich einen wundervollen Blick über die „Skyline“, welche vom Morgen- und Abendrot angestrahlt wurde.

Weiterlesen „Rostock + Warnemünde“

Stralsund

Die alte Hansestadt Stralsund bietet seinen Besuchern neben einem sehr ansehnlichen, farbenfrohen Altstadtkern auch noch (mindestens) zwei spannende Museen: Das Ozeaneum direkt am Hafen und das Meeresmuseum.

Stralsund (79)

Stralsund gehört zum UNESCO-Welterbe, liegt direkt am Strelasund, der der Stadt auch den Namen gab. Wie in vielen Städten an der Ostsee findet man hier historische Backsteingotik, aus der auch das Rathaus am Alten Markt gebildet wurde. Weiterlesen „Stralsund“