[Fotoparade] Buchtitel als Foto umgesetzt

 

„Hiermit lade ich Euch zu meiner Foto-Challenge ein. Unten stehen 9 Buchtitel die ein passendes Foto suchen. Lasst Eurer Fantasie freien Lauf und gibt den Namen Gesichter. Ob Ihr dabei den Titel, den Inhalt, oder eine eigene Interpretation nehmt,  http://travellife.blog/foto-challenge.“

Als ich diese Idee bei Ines von Gin des Lebens entdeckte, musste ich sofort auf die Seite von Selda gehen und mir die Bedingungen anschauen. Ich lese super gerne und ich fotografiere gerne. Beides zu kombinieren ist eine außergewöhnliche Idee, die mich begeistert. Deshalb nehme ich daran teil.

1. Das Café am Rande der Welt

John Strelecky

DSC_2178

Diese sauleckere Lemontarte mit Zitronensorbet durfte ich am Rande Welt in Swansea, Tasmanien/Australien genießen. Meine ReiseEule musste leider ein wenig neidisch zuschauen.

„[Fotoparade] Buchtitel als Foto umgesetzt“ weiterlesen

Jubiläums-Mitmach-Aktion „Ein Buch wandert durch die Welt“

„Jubiläumsartikel“

Heute ist es soweit: ein kleines Jubiläum steht an. Mein 50ster Blogpost. Dabei ist das nicht wirklich ein Grund zum Feiern, oder? Ganz schnell könnte man auf die Idee kommen, dass es „die Masse macht“. Dabei kommt es mir darauf gar nicht an. Manchmal schreibe ich kurz hintereinander mehrere Beiträge, dann wieder habe ich gar keine Lust dazu. Gelegentlich sind die Texte 2000 Wörter lang, dann ist es eher ein Fotospaziergang. Ich schreibe „wie mir der Schnabel gewachsen ist“ – persönlich – so wie ich bin.

Wie letztens, wo ich über die Reisebloggerpacklisten persifliert habe. Ich mag auch Überschriften, wie „Die 10 besten Reiseziele der Welt“ nicht wirklich, da mir damit die Individualität verloren geht. Außerdem erinnern mich diese Headlines (ja, ein Anglizismus!) zu sehr an BILDzeitungsniveau. Aus Spaß werde ich das aber bestimmt auch mal ausprobieren 🙂

Lange Einleitung, völlig sinnbefreit, da sie mit dem, was ich heute anregen möchte, gar nichts zu tun hat. Denn diese Aktion ist mein voller Ernst! Da ich dieses kleines Jubiläum feiere, möchte ich euch nicht nur mit einer Geschichte beglücken, sondern animieren, aktiv zu werden.

 

Bücher müssen wandern – mitnehmen, lesen, ablegen!

„Jubiläums-Mitmach-Aktion „Ein Buch wandert durch die Welt““ weiterlesen