10 Tipps für Singapur, die nichts kosten

Gratis Aktivitäten in Singapur

Asiatische Länder sind preisgünstig für Europäer. Daher werden sie so gerne von Backpackern bereist. Singapur bildet da allerdings die Ausnahme. Die Metropole an der südlichen Spitze der malaiischen Halbinsel ist ein wichtiges Finanzzentrum. Und wo internationale Banken und Finanzfilialen ansässig sind, ist es nicht günstig.

Skyline von Singapur – Finanzzentrum

Egal welche Vorurteile du über Singapur schon gehört hast, sie sind wahr und stimmen dennoch nicht. Am besten machst du dir dein eigenes Bild. Singapur polarisiert auf jeden Fall. Ich kenne nur Leute, die entweder total fasziniert vom Stadtstaat sind oder ihn absolut ablehnen.

Weiterlesen „10 Tipps für Singapur, die nichts kosten“
Werbeanzeigen

[Blogparade] Zusammenfassung der schönsten Hängebrücken und Baumwipfelpfade

Ausblick mit Adrenalin

„Man liebt sie oder man hasst sie: Baumwipfelpfade und Hängebrücken. Eigentlich gibt es nur zwei Optionen. Entweder dir läuft bereits beim Anblick ein Schauer über den Rücken und du bist bereit zu flüchten oder du freust dich bereits auf den Ausblick aus schwindelerregender Höhe.“ Das schrieb ich im Aufruf zu dieser Blogparade und die meisten der 16 Teilnehmer gaben mir in diesem Punkt recht. Es kostet Überwindung in stürmische Höhen aufzusteigen oder wackelige Hängebrücken zu überqueren.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer/innen meiner Blogparade, die ihren Mut zusammen nahmen und sich dieser Herausforderung stellten und dann auch noch darüber berichteten.

Deutschland

100 (22)swgedreht
Weiterlesen „[Blogparade] Zusammenfassung der schönsten Hängebrücken und Baumwipfelpfade“

[Blogparade] Die schönsten Baumwipfelpfade und Hängebrücken

Ausblick mit Adrenalin

Man liebt sie oder man hasst sie: Baumwipfelpfade und Hängebrücken. Eigentlich gibt es nur zwei Optionen. Entweder dir läuft bereits beim Anblick ein Schauer über den Rücken und du bist bereit zu flüchten oder du freust dich bereits auf den Ausblick aus schwindelerregender Höhe.

Weltweit gibt es inzwischen unzählige Konstruktionen. Die moderneren bestehen meist auf Stahl, aber es gibt auch noch welche aus Bambus, Holz oder Seil. Die Brücken schwingen häufig im Wind hin und her. Nicht jedermanns Sache. Doch obwohl ich selbst mit einem mulmigen Gefühl Hängebrücken betrete, üben sie eine Faszination und Magie auf mich aus.

wp-image-1222301497jpg.jpg
Westcoast Treetop Walkway Neuseeland/New Zealand

Weiterlesen „[Blogparade] Die schönsten Baumwipfelpfade und Hängebrücken“

Westcoast Treetop Walkway Hokitika

Zwischen neuseeländischen Baumwipfeln

Ein Baumwipfelpfad, sowas kennt man aus Deutschland auch. Ich bin heute den Westcoast Treetop Walkway gelaufen und berichte euch nun darüber, ob er sich lohnt.

Von Hokitika aus fährt man den Highway 6 Richtung Fox Glacier und biegt nach ca. 10 km links ab. Der Walkway ist ausgeschildert. Nach weiteren ca 5 km kommt man an.

Der Loop in 20 m Höhe

Weiterlesen „Westcoast Treetop Walkway Hokitika“