Kapverdische Inseln

15 Inseln, davon 9 bewohnt – das sind die Kapverden. Nur ca 570 km von der Küste Westafrikas entfernt liegt die Inselgruppe im Atlantik. Flugzeit 6 Stunden.

Die bekanntesten und touristischsten Inseln sind Sal, Boa Vista, Santiago und Santo Antao.

Berichte über die Kapverdische Insel Sal

In 18 auserwählten Herzensbildern nehme ich euch mit auf die Insel Sal. Die Kapverden sind noch ein kleines , wenig überlaufenes Paradies
Sal ist eine karge Insel. Nur im Viveiro Botanical Garden blüht und grünt es. Zudem gibt es dort ein paar Kleintiere.
Das Olá Brasil ist die absolute Kultbar am Strand von Santa Maria. Doch das neue Stadtkonzept sieht vor alles „anzugleichen“ und zu verschönern.
Während sich die meisten Urlauber nur zwischen Bar, Buffet und Strand bewegen, zeige ich euch die Steilküste und einsame Buchten auf Sal
Das Oasis Salinas Seas ist eine gepflegte Hotelanlage am Strand von Santa Maria. DieReiseEule gibt ein paar Tipps.
Bild zeigt bunte Boote
Ein kurzer Reiseführer für Salurlauber. Von A wie Ausflugszielen bis Z wie Zum Flughafen per Taxi. Hier findet ihr alle Informationen kompakt.
Werbeanzeigen