[MeinMainz] Der Fischtorbrunnen

Brunnen mit Geschichte

In Mainz gibt es jede Menge Brunnen. Soweit ich recherchieren konnte sind es etwa 40 Stück, die sich im gesamten Stadtgebiet und den Stadtteilen verteilen. Nicht alle sind in Funktion.

Einer der bekanntesten und prominentesten Brunnen ist der am Fischtor. Gestaltet wurde er vom Architekt Rudolf Schreiner. Aufgestellt wurde er 1930/31.

FNM_7376
Der Fischtorbrunnen

Mundartlich wird er auch „Quellmänner un Hering“ genannt. Quellmänner sind Pellkartoffeln – die Kugeln, auf denen die Fische angebracht sind, sollen daran erinnern. Ein typisches „Arme-Leute-Essen“ aus früheren Zeiten.

FNM_7379

Der Rhein war für Mainz schon immer wichtig. Viele Berufe hatten mit Fischerei zu tun. Fähren verbanden beide Uferregionen miteinander. In der Fischergasse, die nur wenige Schritte entfernt ist, gab es einst mehrere Fischhandlungen.

Wie an vielen Stellen in Mainz, hat man auch am Fischtorbrunnen den Dom im Fokus.

Der Brunnen wird häufig in Festlichkeiten, wie den Johannismarkt und andere Rheinuferfeste mit einbezogen. Dann stehen hier Buden und Fahrgeschäfte.

Neu ist die Mainzelmännchenampel, die nun auch am Fischtorplatz für Fußgänger in rot und grün leuchtet.

Fischtorbrunnen (1)

Mainz im Detail – Ungewöhnliche Stadtansichten

MainzKalender

Mainzer und Besucher kennen die bekannten Sehenswürdigkeiten, wie das Gutenberg-Denkmal, das Gutenberg-Museum, den Fastnachtsbrunnen, das Letterndenkmal oder die Sterne der Satire.

Doch selten achtet man auf die kleinen Details. Daraus ist nun ein einzigartiger Kalender entstanden. Der Kalender ist in 4 Größen erhältlich.

DIN A 2 Querformat* , DIN A 3 Panorama* , DIN A 4 Querformat* , DIN A 5 Tischkalender*🛒.

 

Fastnachtsbrunnen Mainz – Familienkalender

Fastnachtsbrunnen

Gehen sie mit auf Entdeckungsreise. Über 200 allegorische Figuren der Mainzer Fastnacht kann man beim genauen Hinsehen erkennen. Vom „Mann mit dem Brett vor dem Kopf“ bis zum „Mönch mit den 3 W“.

DIN A2 hoch 2020* , DIN A3 hoch 2020* ,

DIN A4 hoch 2020* , DIN A5 hoch 2020*🛒

Hinweis zu Affiliate Links
Links, die mit einem (*) gekennzeichnet sind, sind Affiliate Provisions-Links | Werbung.
Durch angeklicken wirst du direkt zu meinem Werbepartner (Amazon, Get your Guide…) geleitet. Solltest du direkt über diesen Link etwas bestellen/buchen, ändert sich für dich nichts am Preis!, aber ich erhalte ein paar Cent Provision, die ich natürlich zu 100% in die Pflege meines Blog fließen lasse. Nur dadurch ist es mir möglich, die Kosten zu tragen und dich an meinen Reisegeschichten teilhaben zu lassen.
Meine Meinung bleibt davon unbeeinflusst und ich stelle grundsätzlich nur Artikel, Touren oder Unterkünfte vor, die ich selbst für gut befinde.
Vielen Dank für deine Unterstützung sagt DieReiseEule

Mit der Absendung des Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website bzw. WordPress.com und Gravatar einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.

© 2019
Werbeanzeigen

2 Gedanken zu „[MeinMainz] Der Fischtorbrunnen

Hau in die Tasten! Ich freue mich sehr über einen konstruktiven Text von dir.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.