[MeinMainz] Der Fischtorbrunnen

Brunnen mit Geschichte

In Mainz gibt es jede Menge Brunnen. Soweit ich recherchieren konnte sind es etwa 40 Stück, die sich im gesamten Stadtgebiet und den Stadtteilen verteilen. Nicht alle sind in Funktion.

Einer der bekanntesten und prominentesten Brunnen ist der am Fischtor. Gestaltet wurde er vom Architekt Rudolf Schreiner. Aufgestellt wurde er 1930/31.

FNM_7376
Der Fischtorbrunnen
Weiterlesen „[MeinMainz] Der Fischtorbrunnen“
Werbeanzeigen

[MeinMainz] Skulptur „Zirkulationen im Raum 2“

Kunst am Rheinufer

Zagreb ist die Partnerstadt von Mainz. Aus der kroatischen Hauptstadt stammt der Künstler Vojin Bakic, der die Skulptur mit Namen Zirkulationen im Raum II erschaffen hat.

Weiterlesen „[MeinMainz] Skulptur „Zirkulationen im Raum 2““

[MeinMainz] Das Letterndenkmal

Erinnerung an Johannes Gutenbergs Werk

Letterndenkmal (4)

Auf dem Liebfrauenplatz hinter dem Dom, unter den Augen des Erfinders des Buchdrucks und vor dem Gutenbergmuseum befinden sich 9 gestaltete Sandsteinwürfel. Diese Quader erinnern an die revolutionäre Erfindung Johannes Gutenbergs – die serielle Herstellung von in Blei gegossenen Lettern.

Weiterlesen „[MeinMainz] Das Letterndenkmal“

Neuer Kalender 2020

Kalender 2020

Ab sofort gibt es einen neuen Kalender von mir im Buchhandel.

Ungewöhnliche Details bekannter Mainzer Sehenswürdigkeiten. Von Gutenberg bis zu den Sternen der Satire. Eine Übersicht reiche ich nach, momentan ist sie noch nicht verfügbar.

Bei Amazon, Buch24 und im Buchhandel könnt ihr den Mainz-Kalender mit Detailfotos bekannter Sehenswürdigkeiten erwerben. Oder einfach meinen Links folgen.

DIN A 2*, DIN A 3*, DIN A 4* und DIN A 5*.

AffiliateBlog

© DieReiseEule 2019