[Blogparade] Schlechtwetter-Fotografie – Die Schönheit der unterschätzten Motive

Es gibt kein schlechtes Wetter..

Regen, Nebel, Schnee haben dir meisten Menschen nicht so gerne, aber jedem ist klar, dass es dennoch wichtige Wettererscheinungen sind. Als Fotografin habe ich selbst auch gerne blauen Himmel im Hintergrund. Doch man kann sich das Wetter nicht aussuchen und so fotografiert man halt auch mal bei Regen und Nebel. Die meisten Fotos versauern aber auf der Festplatte, da man letztlich doch lieber die schönen Postkartenmotive präsentiert.

06.05.15-185-min Weiterlesen „[Blogparade] Schlechtwetter-Fotografie – Die Schönheit der unterschätzten Motive“

Werbeanzeigen

10 europäische Städtereise Ziele für Freundinnen

Enthält Affiliatelinks*

Frühling – Reisezeit – Mädelsausflugszeit

Für mich ist der Frühling die schönste Jahreszeit. Es wird langsam wärmer, es ist aber noch nicht zu heiß. Die Natur explodiert und zeigt sich bunt und farbenfroh. Die Laune steigt und man freut sich auf jeden Ausflug nach draußen.

Daher eignet sich der Frühling perfekt für einen Kurzurlaub mit Freundinnen. Die schönsten Städte, die ich in den letzten Jahren besucht habe, stelle ich euch vor. Alle Reisen wurden von mir und meinen Freundinnen selbst geplant und finanziert.

#1 Amsterdam

Amsterdam a(2) Weiterlesen „10 europäische Städtereise Ziele für Freundinnen“

Das war mein 2017

14.1. Palmengarten Frankfurt994_1915

2.2. Städel Frankfurt Weiterlesen „Das war mein 2017“

Tallinn/Estland

Tallinn Handy (144)

Mädelsausflug. Zweimal im Jahr fahre oder fliege ich mit Freundinnen innerhalb Europas in eine Metropole. Ende April war der erste Ausflug mit meiner Freundin und gleichzeitig Nachbarin und ihrer Schwester angesagt.

Bei der Planung hatten wir uns relativ schnell auf das Baltikum geeinigt. Zur Auswahl standen die drei Hauptstädte Vilnius, Riga und Tallinn. Die Entscheidung gegen Vilnius fiel relativ schnell, das wir auch an die Ostsee wollten.

TAL_2727

Meine Freundin beauftragte unser Reisebüro mit der Suche nach einer passenden Unterkunft und Flügen. Da Tallinn günstiger für das Wochenende über den 1. Mai war, entschieden wir uns für Estland und buchten. Weiterlesen „Tallinn/Estland“

Warum die Flughafentoilette einen Besuch wert ist…

Heute kommt ein weiterer Beitrag aus dem Bereich Skurriles – Anekdoten und Anekdötchen.

Das „stille Örtchen“ ist ein Platz, den man gelegentlich aufsuchen muss, aber selten mit Begeisterung, sondern aus der Notwendigkeit heraus. Das ist bei mir nicht anders. Sind die meisten Toiletten doch schlichtweg funktional gestaltet.

Doch gibt es ein paar rühmliche Ausnahmen, die wirklich einen zweiten Blick wert sind. Dazu gehört die Flughafentoilette in Tallinn/Estland. Bereits der Sichtschutz zu den Gates entlockte mir ein Lächeln. Weiterlesen „Warum die Flughafentoilette einen Besuch wert ist…“

Warum man unbedingt eine Rohrzange im Handgepäck mitnehmen sollte….

Ende April. Mädelsausflug. Es soll nach Tallinn/Estland gehen. Die Reise wurde bereits letztes Jahr geplant und gebucht. Person A besorgt bei einem Besuch in einer Buchhandlung rechtzeitig einen Reiseführer. Über Riga! 😀

„Nun ja. Liegt ja um die Ecke. Kann man vielleicht auch mal gebrauchen.“ Wir vertrauen auf unseren Instinkt und werden uns einfach treiben lassen.

Alles ist am Abflugtag vorbereitet. Koffer und Handgepäck regelkonform gepackt. Dachten wir. Bis zum Moment der Wahrheit.

Wir – 3 Mädels mittleren Alters + DieReiseEule – sind für Freitag Vormittag verabredet. Das Taxi ist für 11 Uhr vorbestellt und steht bereits eine Viertelstunde vorher vor dem Haus.

Mein Koffer wird eingeladen, der meiner Freundin ebenso. Die Schwester reist aus dem Sauerland an und ist laut Navi Punkt 11 Uhr da. Wir stehen bei offener Haustür im Flur und checken nochmal schnell, ob das Handy genug Saft hat. Eingecheckt habe ich am Vortag. Alle drei Bordkarten sind auf meinem Mobiltelefon. Die anderen haben sich die App nicht geladen. Sollte der Akku alle gehen, stünden wir ziemlich blöd am Flughafen. Weiterlesen „Warum man unbedingt eine Rohrzange im Handgepäck mitnehmen sollte….“