Blogparade: Meine Reiseblog Hitliste

Als vor ein paar Tagen die Diskussion um Blogparaden in einer Facebookgruppe aufkam, erinnerte ich mich daran, dass meine letzte Blogparade schon lange her ist. So lange, dass ich selbst nicht mehr weiß, wann das war. Daher habe ich die Anregung zum Anlass genommen, mal wieder eine Blogparade zu starten.

Was ist eine Blogparade?

Eine Blogparade ist eine Veranstaltung von Bloggern für Blogger. Zu einem bestimmten Thema schreibst du einen Artikel, verlinkst auf den Blogparadenaufruf und erhältst später einen Backlink zu deiner Seite. Meist gibt es am Schluss eine Zusammenfassung aller teilnehmender Blogs. Toller Nebeneffekt: Oft wird man auf neue Blogs aufmerksam.

Thema: Meine Reiseblog Hitliste

Da Blogparaden optimal zur Vernetzung sind und ich noch mehr Reiseblogs kennenlernen möchte, habe ich mir das Themas Reiseblogs ausgesucht. Jede/r Reiseblogger/in liest in anderen Blogs nach und holt sich Tipps für den nächsten Trip. Auch ich habe einige Reiseblog abonniert und lese sie mehr oder weniger regelmäßig. Doch die Vielfalt ist so groß, dass man gar nicht alle kennen kann.

Daher kam mir die Idee, mal wieder eine Top 10 Liste der Lieblings-Reiseblogs aufzuschreiben. Und ich würde mich freuen, wenn ihr mir auch eure Lieblingsreiseblogs vorstellt.

Alle Infos zur Blogparade im Überblick

Thema: Mein Reiseblog Hitliste (oder auch meine Top … der Reiseblogs)

Zeitraum: bis 30. November 2022

So nimmst du teil

  • Schreibe einen Artikel zum Thema (möglichst 500-1000 Worte) oder nutze einen bereits geschriebenen Artikel, der diesen Vorgaben entspricht
  • Die Überschrift soll das Thema klar erkenntlich machen. Hier ein paar Anregungen: Meine Top 3/5/10 Reiseblogs, Die besten/beliebtesten/spannendsten (deutschsprachigen) Reiseblogs (2022/2023), Meine Reiseblog Hitliste, Diese Reiseblogs musst du kennen…..
  • Nenne und verlinke diesen Aufruf zur Blogparade (do-follow)
  • Füge möglichst je einen Screenshot der Startseite des vorgestellten Blogs ein und verlinke diesen Blog unbedingt
  • Stelle mindestens 3 und höchstens 10 deutschsprachige Reiseblogs vor (dein eigener Blog bleibt außen vor)
  • Poste den Link zu deinem Beitrag im Kommentarfeld unter diesem Aufruf. Bitte nicht bei FB und Co, damit mir nichts durch die Lappen geht
  • Keine Pflicht, aber ich freue mich, wenn du andere Reiseblogger auf die Blogparade aufmerksam machst und zum Mitmachen animierst
  • Nach Abschluss der Blogparade verfasse ich eine Zusammenfassung hier auf dem Blog und natürlich verlinke ich dich do-follow
  • Zusätzlich werde ich bei Facebook die einzelnen Beiträge vorstellen

Hilfestellung

Vielleicht weißt du noch nicht so genau, wie du den Beitrag gestalten sollst. Dann hilft dir evtl. folgendes Grundgerüst:

  • Warum mag ich diesen Reiseblog so gerne?
  • Habt ihr euch schon mal persönlich kennengelernt?
  • Mein Lieblingsartikel (gerne verlinken)
  • Hat sich dieser Reiseblog auf etwas spezialisiert? Region, Reiseart…

In Kürze werde ich ebenfalls meine Lieblings-Reiseblogs vorstellen.

Noch Fragen? Du erreichst mich unter reiseeuleblog@web.de

Ich freue mich auf deinen Beitrag und bin ganz gespannt, neue und bekannte Reiseblogs zu erforschen.

Liane
Liane

Willkommen. Ich bin Liane und die Gründerin und Wortjongleurin des Reiseblogs DieReiseEule.
Reisen ist für mich „Therapie für die Seele“. Im Reiseblog sammele ich meine Erinnerungen.
Wenn du mehr über mich wissen willst, folge dem Link.

6 Kommentare zu „Blogparade: Meine Reiseblog Hitliste“

  1. Pingback: Meine liebsten Reiseblogs - eine Blogroll | Bambooblog

Hau in die Tasten! Ich freue mich sehr über einen konstruktiven Text von dir.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: