[Blogparade] Goldener Herbst in 5 wunderbaren Fotos

Goldener Oktober

Der Sommer geht in die Verlängerung. Extra large – dieses Jahr. Wann hat man schon mal bis über die Mitte des Monats hinaus Tagestemperaturen über 20° C? Das hat sich auch Cornelia vom Blog SilverTravellers gefragt und leitet damit auch in eine Blogparade über, an der ich gerne teilnehme. Die 5 schönsten Herbstbilder hätte sie gerne. Was ein Glück war ich im Rheingau unterwegs und habe Fotos mitgebracht.

Normalerweise ist der Herbst so gar nicht meine Jahreszeit, doch an einigen wenigen Tagen und Stellen überzeugt er mich dann doch.

1 Buntes Laub

x2RUD_2556

Ich wohne an den Ausläufern des Rheingaus. Weinstöcke sind überall zu finden. Bei meiner Wanderung durch die Weinberge bei Rüdesheim Assmannshausen fand ich diese farbenfrohe Kombination von gelb zu grün zu rot/orange.

2 Tiere

RUD_2584

Die warmen Sonnenstrahlen locken die Pferde (es waren 3) nochmal auf die Weide. Langsam fressen sie sich den Winterspeck an. Zumindest zupfte dieses Pferd die meiste Zeit an den kargen Grashalmen. Als ich es bat, sich einmal in Position zu stellen, machte es das. Danke Pferdchen!

3 Weintrauben

xRUD_2590

Nicht nur die bunten Weinblätter sind typisch für den Herbst am Rhein, sondern auch die prallen Weintrauben. Auf den Schiefer- und Quarzitböden des Assmannshäuser Höllenbergs wachsen die Trauben, die später einen sehr leckeren Spätburgunder Rotwein ergeben. Und in diesem Jahr hängen sie teils immer noch. Die Weinlese ist noch voll in Gange.

4 Rheinromantik

 

xRUD_2652

Der Sommer war bekanntlich heiß und trocken. Seit Wochen hat es nicht geregnet oder wenn, nur ein paar Minuten. Dadurch hat der Rhein einen historischen Tiefststand der Pegel erreicht. Der Kauber Pegel ist maßgeblich für die Schifffahrt im Mittelrheintal. 2003 wurden nur noch 35 cm Wassertiefe gemessen und nun wurde das um weitere 2 cm unterboten. Die Prognosen gehen von einem Tiefststand von 21 cm in den nächsten Tagen aus.

Die Schifffahrt der Ausflugsschiffe wurde teils bereits vorzeitig eingestellt, die Schlepper können nur noch mit leichter Beladung fahren. Dabei sieht es von oben doch so schön aus. Fast kann man zum Binger Mäuseturm zu Fuss laufen.

5 Mein Lieblingsbild

xRUD_2618

Ein paar letzte Blumen recken ihre Blüten den schwindenden Sonnenstrahlen entgegen. Blumenmotive gehen für mich immer. Ich mag diese Farbe, die sich gegen das Grün abhebt. Oder was sagt ihr?

Wenn ihr auch passende Herbstmotive abgelichtet habt, dann könnt ihr noch bis zum 15.11.18 an Cornelias Blogparade teilnehmen. Und wenn ihr nicht teilnehmen wollt, dann habt ihr vielleicht eine Meinung zu meinen Motiven, die ihr mir mitteilen wollt. Ich freue mich jedenfalls über Kommentare und Likes.

Herbst Rhein.png1
Pinterest

Mit der Absendung des Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website bzw. WordPress.com und Gravatar einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.

© DieReiseEule 10/2018

13 Gedanken zu &8222;[Blogparade] Goldener Herbst in 5 wunderbaren Fotos&8220;

  1. Ich finde Bilder mit der Laubfärbung immer besonders faszinierend. Wir haben dieses Jahr eine so große Vielfalt an verschiedenen Farben gesehen, dass war unglaublich.

    1. Da hast du echt recht. Ich bin ja kein Fan vom Herbst, aber dieses Jahr gibt er alles.
      Herzliche Grüße

  2. Oooh, das Weintraubenbild ist so schön! Genau so eines wollte ich neulich im Weinberg auch machen, aber leider war ich ein wenig zu spät dran – teilweise schon abgeerntet und teilweise waren die Trauben schon so vertrocknet, dass es kein schönes Foto mehr ergab.
    Danke für Deinen Beitrag zur Fotoparade!
    Liebe Grüße,
    Cornelia

    1. Vielen Dank für die Anregung zur Blogparade. Es hat Spaß gemacht teilzunehmen.
      Weiter viel Erfolg!

      Es grüßt herzlich
      Liane

Ich freue mich sehr über einen konstruktiven Text von dir

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.