[Fotochallenge] Zusammenfassung Mai 2018

5 Teilnehmer im Mai

Vielen Dank allen Teilnehmern an meiner Fotochallenge. Wieder bin ganz begeistert von jeder einzelnen Geschichte und erneut fiel es mir die Wahl des Monatssiegers schwer.

Ich stelle euch alle Beiträge in der Reihenfolge in meinem Posteingang vor. Daher stellt die Reihenfolge (noch) keine Bewertung da. Ich empfehle euch, alle Bilder und Berichte anzuschauen, denn jeder hat den Sieg verdient. Wer wäre heute euer Monatssieger?

bestagerMai
© Dagmar Seitz – bestager-reiseblog

Heute nehme ich auch mal wieder an deiner Challenge teil.

Das Foto zeigt den Olympiaturm in München. 

Mein Mann und ich wollten schon seit einigen Jahren nach München fahren.  Jetzt hat es endlich geklappt. 

Dieses Bild von München habe ich aus diesem Grund ausgesucht. 

Außerdem liebe ich es, Städte von oben zu betrachten, hier waren wir natürlich auf dem Turm oben. 

An Gewässern zu sitzen, wie hier am Olympiasee, finde ich ungemein entspannend. 

Liebe Grüße 

Dagmar Seitz 

Reisebloggerin 

Bestager-reiseblog

MissesBackpackMai
© Annik Gilles – Missesbackpack

Mein Foto des Monats Mai habe ich in Berlin geschossen. Es war einer der ersten sonnigen Tage in Berlin. Sonne und blauer Himmel waren bis dahin Mangelware. Deswegen habe ich mich etwas durch meine Heimatstadt treiben lassen und bin einen Nachmittag lang durch Berlin geschlendert. Nach einem großen und sehr leckeren Spaghettieis habe ich auf eine Sitzgelegenheit im Sony Center fallen lassen und mir diese herrliche Dachkonstruktion vom Stararchitekten Helmut Jahn in aller Ruhe angesehen. Herrlich, wie leicht dieses Dach wirkt, dabei wurden mehr als 500 Tonnen Stahl für die Konstruktion verbaut. In der Dunkelheit lohnt sich ein weiterer Besuch- durch eine Dach-Illumination ändert sich die Farbe von Weiß über Cyan bis Magenta.

Viele liebe Grüße aus Berlin

Annik  

Missesbackpack

EvelyninaMai
© Nina – Evelynina (z.Zt. inaktiver Blog)

Arloff statt Santiago, auf dem Jakobsweg bei Bad Münstereifel

Man muss auf dem Camino nicht bis Santiago wandern. Auch Bad Münstereifel ist ein schönes Ziel, “Monasterium in Eiflia” mit den Gebeinen von Chrysanthus und Daria, selbst Kirspenich und Arloff, noch von den ersten Eifelhöhen an der jungen Erft. Vom Bonner Münster und vom Kölner Dom gab es zwei Varianten für den Pilgerweg nach Trier und Schengen, und hier, vor Bad Münstereifel, kamen sie zusammen.

Herr M und ich folgten dem Jakobsweg in Richtung Bonn, als kämen wir aus Santiago. Tatsächlich grüßte uns hier ein Radwanderer mit “Buen Camino”. Herr M fiel nichts besseres ein als mit “Moin Moin” zurück zu grüßen…

LG Nina

MichelleMai
© Michelle La Rosa – The Road most Traveled

Im Mai ist mein Patenkind Colin schon zwei Jahre alt geworden. Seitdem ich zurück in Deutschland bin, wohne ich vorübergehend zuhause. Und so ist eine tiefe Bindung entstanden zwischen dem Kleinen und mir. Da er Biene Maja sehr gerne mag, gab es einen „Green Velvet Kuchen“ im Biene Maja Stil. Über diesen hat er sich mit seinen zwei Jahren schon sehr gefreut. Kinder sind einfach noch sehr ehrliche Wesen, von denen wir Erwachsenen uns häufig eine Scheibe abschneiden könnten!

Ganz liebe Grüße aus dem leider grauen und nassen Oldenburg.

Michelle

The Road most Traveled

StefleiMai
© Steffi Fleischer – Stefleifotografie

Diese kleine zarte Geumblüte aus meinem Garten habe ich anlässlich einer Blogparade hochgeladen (Du hast ja daran teilgenommen). Ich fand die Ergebnisse ganz toll! Es ist so schön, wenn man sieht, wie andere das eigene Bild sehen und bearbeiten.

LG Steffi

Stefleifotografie

Monatssieger

Diesmal konnte ich mich etwas leichter entscheiden. Alle Geschichten waren spannend, alle Bilder toll. Doch da ich selber sehr gerne backe und Torten gestalte, gewinnen Michelle und Colin.

Kinder sind eine Bereicherung des Lebens. Dabei sieht man, es müssen nicht die eigenen Kinder sein, zu denen man eine enge Bindung aufbaut.

Monatssieger Mai

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die nächste Challenge steht schon in den Startlöchern. Ihr könnt euer Bild des Monats Juni bis zum 20. Juli einreichen. Sendet in einer Email das Bild + Geschichte.

Alle Teilnahmebedingungen findet ihr unter [Fotochallenge] Mein Bild des Monats

Alle Teilnehmer freuen sich, wenn ihr ihnen netten Kommentar hinterlasst. Wenn euch der Artikel gefällt, scheut euch nicht den Gefällt mir – Button zu betätigen, denn was dem Schauspieler der Applaus ist dem Blogger ein Gefällt mir. Danke.

Bisherige Sieger

Januar: Kerstins Altmühltaltipps

Februar: Misses Backpack

März: Stine

April: Evelynina


Mit der Absendung des Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website bzw. WordPress.com und Gravatar einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.

© DieReiseEule 6/2018

5 Gedanken zu &8222;[Fotochallenge] Zusammenfassung Mai 2018&8220;

  1. Ich danke dir, liebe Liane 🙂
    Der Kleine freut sich auch sehr 😀 auch wenn er nicht versteht, worum es geht. Aber beim Anblick des Fotos kam ein begeistertes „Majaaa“ aus ihm 😁

    <3

    1. Sehr gerne. Der Kuchen sah so lecker aus und Kinder sind einfach klasse. Ich kann das so gut nachvollziehen…
      Trotzdem hoffe ich natürlich, dass du auch weiterhin teilnimmst. Man kann auch mehrfach gewinnen. 😉

Ich freue mich sehr über einen konstruktiven Text von dir

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.