Osterspaziergang

Achtung! Dieser Artikel ist sehr bildlastig! 🙂

Obwohl das Wetter sehr aprilig daher kam, haben wir die trockene Lücke zu einem Osterspaziergang genutzt. Ich wollte unbedingt vor dem Urlaub nochmals mein Makroobjektiv  testen.

Wie war das doch gleich mit der Schärfentiefe? Darüber habe ich ja gerade geschrieben gehabt und hier sind einige Ergebnisse. Fange ich mal mit der Farbe Gelb an.

Als nächstes kommen die Büsche und blühenden Bäume zum Einsatz.

Dann habe ich erneut Farbe entfernt. Ich mag schwarz-weiß Aufnahmen sehr gerne, besonders von Details oder Architektur. Sieht man, oder?

Mehr, mehr, mehr….

Ostern an Rhein und Main kann so schön sein und so viele, heimische Motive liefern.

100 (56)100 (57)100 (23)100 (26)

 

Hattet ihr auch schöne Osterfeiertage? Ich freue mich auf eure Kommentare. Gerne verlinke ich eure Artikel zum Thema.

Mit der Absendung des Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen findest du auf meiner Datenschutzseite.

© DieReiseEule 4/2018

Ich freue mich sehr über einen konstruktiven Text von dir