[Fotoparade] Buchtitel als Foto umgesetzt

 

„Hiermit lade ich Euch zu meiner Foto-Challenge ein. Unten stehen 9 Buchtitel die ein passendes Foto suchen. Lasst Eurer Fantasie freien Lauf und gibt den Namen Gesichter. Ob Ihr dabei den Titel, den Inhalt, oder eine eigene Interpretation nehmt,  http://travellife.blog/foto-challenge.“

Als ich diese Idee bei Ines von Gin des Lebens entdeckte, musste ich sofort auf die Seite von Selda gehen und mir die Bedingungen anschauen. Ich lese super gerne und ich fotografiere gerne. Beides zu kombinieren ist eine außergewöhnliche Idee, die mich begeistert. Deshalb nehme ich daran teil.

1. Das Café am Rande der Welt

John Strelecky

DSC_2178

Diese sauleckere Lemontarte mit Zitronensorbet durfte ich am Rande Welt in Swansea, Tasmanien/Australien genießen. Meine ReiseEule musste leider ein wenig neidisch zuschauen.

2. Der Gott der kleinen Dinge

Arundhati Roy

05.05.15-160

Braucht es hier noch weitere Worte? Nein.

3. Das Labyrinth der Wörter

Marie-Sabine Roger

Erfurt 13 (2)

Kein Bücherwurm, sondern eine Eule die meine ReiseEule misstrauisch beäugte. Sicher hatte sie Angst, wir würden ihr die Buchstaben aus dem bewachten Schmöker stibitzen.

4. Die weiteren Aussichten

Robert Seethaler

DSC_1282a

Die Aussichten für 2018 sind bisher rosig und aufregend. Mehr wird noch nicht verraten. Mal schauen, welche Überraschungen das Leben für mich bereit hält.

5. Der Schatten des Windes

Carlos Ruiz Zafon

DSC_2214

Maria Island in Tasmanien/Australien. Wahnsinn, was Wind und Wellen bewirken und ich selbst war im Schatten des Windes, denn es waren perfekte Wetterbedingungen an diesem Tag.

6. Bruno, Chef de Police – Delikatessen

Martin Walker

DSC_2245

Porridge. Pfui bäh. So war es immer. Bis ich das leckerste Porridge der Welt zum Frühstück serviert bekam. Eine wahre Delikatesse, auch wenn es auf den ersten Blick nicht so wirkt.

7. Das Paradies ist anderswo

Mario Vargas Llosa

03.05.15-78 (2)

Wo ist das Paradies? Außerhalb unserer Galaxie? Auf dem Mond? Für jeden ist der Garten Eden an einem anderen Ort – finde ihn!

8. So eine lange Reise

Rohinton Mistry

DSC_2248

Wo kam er her? Wo will er hin? Wie alt ist er? Sicher hatte der Käfer eine lange Reise hinter sich. Was ein Glück lief er über einen einsamen Strand, sonst wäre er sicher durch unaufmerksame Besucher platt getrampelt worden.

9. Selfies

Jussi Adler-Olsen

Erfurt 16

Erfurt. Selfies sind selten bei mir. Die sehen immer grauenvoll aus. Ich kann und ich will keine Selfies machen.

Jetzt seid ihr dran. Durchsucht eure Fotoalben. Oder hinterlasst mir einen Kommentar. Oder, oder, oder…

© DieReiseEule 11/2017

 

4 Kommentare zu „[Fotoparade] Buchtitel als Foto umgesetzt

Ich freue mich über einen netten Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s