Feuerwerk Johannisfest Mainz

Bilder sagen manchmal mehr als alle Worte dieser Welt.

Ich untermale meinen heutigen Fotobeitrag mit einem wunderschönen Gedicht von Gertrud Kolmar.

Das große Feuerwerk (G. Kolmar)

Feuerwerk Johannisfest 2017 (12) Weiterlesen „Feuerwerk Johannisfest Mainz“

Hessentag 2017 Rüsselsheim

Der Hessentag

Die Hessen kennen ihr „Nationalfest“ natürlich. Es wurde im Jahr 1961 von Georg August Zinn ins Leben gerufen und ist damit das älteste und traditionsreichste Landesfest Deutschlands. Viele andere Bundesländer versuchten es nachzuahmen – mit mehr oder weniger Erfolg.

Der erste Hessentag wurde im osthessischen Alsfeld zelebriert. Damals waren die lebenden Schachfiguren die absolute Attraktion.

Einige „Traditionen“ haben sich inzwischen etabliert und gehören zum Hessentag einfach dazu: Das Hessentagspaar, dass bereits im Vorfeld die Stadt präsentiert, der farbefrohe Umzug am Abschlusssonntag und die Trachtenvereine, die sich in der Stadt und auf der Bühne zeigen. Weiterlesen „Hessentag 2017 Rüsselsheim“

Die Legoausstellung auf dem Hessentag Rüsselsheim

Heute hatte ich 9 Stunden lang die Aufsicht in der Legoausstellung auf dem Hessentag in Rüsselsheim. Dabei hatte ich die Chance, euch ein paar (Handy)Fotos mitzubringen. Bitte entschuldigt, wenn die Qualität manchmal etwas eingeschränkt ist.

Legoausstellung (37)

Ich kann euch die Ausstellung wirklich ans Herz legen, falls ihr zum Hessentag kommt. Die Halle findet sich in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof, im Opelgebäude. Durch die riesigen Schaufenster könnt ihr einen ersten Blick erhaschen, aber denkt nicht, ihr könntet von außen alles sehen. Die Halle geht auch noch nach hinten raus.

Weiterlesen „Die Legoausstellung auf dem Hessentag Rüsselsheim“

Von der Schwierigkeit, beim RMV eine Wochenkarte zu erwerben

Heute beginnt der #Hessentag in Rüsselsheim am Main – das jährliche Landesfest der Hessen – das immer in einer anderen Stadt stattfindet. Wer mir auf Facebook folgt, hat schon mitbekommen, dass ich dort als ehrenamtliche Helferin eingesetzt bin.

Um zu meinen Einsätzen zu gelangen, ist es am geschicktesten den öffentlichen Nahverkehr zu nutzen, denn natürlich ist Rüsselsheim im Ausnahmezustand. Die gesamte Innenstadt um das Opelwerk und den Marktplatz ist abgesperrt. Es gibt nur wenige Großparkplätze (Tagesgebühr € 8,-) und die liegen entsprechend weit entfernt. Nicht zu allen Zeiten fahren die Shuttlebusse.

Dafür ist der Bahnhof mitten in der Stadt und von mir aus habe ich eine perfekte, durchgehende S-Bahnverbindung. Was liegt also näher, als sich eine Wochenkarte zu besorgen?

Vorgestern, gehe ich in Rüsselsheim zum Kundencenter der Stadtwerke, um eine solche zu erwerben. Vorab habe ich mich auf der Homepage des RMV (Rhein-Main-Verkehrsverbund) informiert und festgestellt, dass man eine Wochenkarte – anders als Tageskarte oder Einzelfahrschein – leider nicht als Handyticket erwerben kann. Man braucht so eine Plastikkarte, die dann aktiviert wird und mit der man die Wochenkarte am Automat oder per Handy und NFC dann laden kann. Weiterlesen „Von der Schwierigkeit, beim RMV eine Wochenkarte zu erwerben“

Erkunde die Welt mit der ReiseEule – Fotoparade 01/2017

Es war einmal…

ein ambitionierter Blogger – in diesem Fall Michael von Erkunde die Welt – der einen Traum hatte. Er wollte gerne die Reisebloggergemeinschaft untereinander vernetzen und in fotografischen Erinnerungen schwelgen. Eines Tages kam er dabei auf die außergewöhnliche Idee, eine Fotoparade ins Leben zu rufen. Alle Halbjahr sollten andere Globetrotter ihre Archive wälzen und die besten und schönsten Bilder und die spannendsten Geschichten in einem Artikel unterbringen.

Damit es nicht zu kompliziert wurde, schlug er einfach ein paar Kategorien vor. Wer das schönste Foto und/der die interessanteste Geschichte besteuern konnte, sollte als Gewinner hervorgehen.

Viele Blogger folgten seinem Aufruf und von Halbjahr zu Halbjahr werden es immer mehr Teilnehmer. Inzwischen ist die fünfte #FopaNet gestartet und DieReiseEule nimmt das dritte Mal daran teil. Weiterlesen „Erkunde die Welt mit der ReiseEule – Fotoparade 01/2017“